SiWave MULTI Schwingungsgerät

Neueste Schwingungstechnologie

Die spezielle Schwingungstechnik des SiWAVE MULTI ermöglicht eine Schwingung im harmonischen und schonenden Sinuswellen–Prinzip. Dies entspricht der menschlichen Fortbewegungsform.

Der Vorteil vom Training mit dem SiWAVE MULTI ist, dass die unwillkürliche Muskulatur (autochthone Rückenmuskulatur) in der Körpertiefe angesprochen wird. Im Durchschnitt kann ein Mensch nur 60% seiner Muskeln steuern, durch das Training mit dem SiWAVE MULTI wird genau diese autochthone Rückenmuskulatur mit ins Training einbezogen.

 

Die Reaktionen, die im Körper ablaufen, sind ein Trainieren und Stimulieren von Muskelbewegungen, die dem menschlichen Gang nachempfunden sind.

Mit dem SiWAVE MULTI Schwingungsgeräten werden nahezu 100% der gesamten Muskeln im Körper trainiert – und zwar, ohne dass man sich selbst viel bewegen muss.

Wissenschaftliche Untersuchungen zu Schwingungstraining bestätigen

  • die Stärkung der Muskulatur

  • die verbesserte Durchblutung

  • den gesteigerten Stoffwechsel

  • die Verbesserung der Koordination.

Die 25jährige Erfahrung mit der Herstellung und Entwicklung von Vibrations- und Schwingungsgeräten macht SiWAVE MULTI zu einem Allrounder: Für Therapie und Training für immobilisierte Menschen bis hin zum Spitzensport!

Siwave multi basic.jpg
TouchPAd Siwave.jpg

Was kann die Anwendung von SiWAVE bewirken:

  • Muskelaufbau (es werden nahezu 100% aller Muskeln im Körper trainiert)

  • Verbesserung der Stoffwechselfunktionen

  • Regt den Lymphfluss an (Entgiftung; Vibrationstechnologie wird von führenden Umweltmedizinern als beste Entgiftungsmaßnahme empfohlen)

  • Bessere Durchblutung (empfehlenswert für Diabetiker, Krampfadern, kalte Füße usw.)

  • Stärkung des Immunsystems

  • Steigerung der Mobilität

  • Anregung der Darmperistaltik (Darm-Massage)

  • Stabilisierung von Knorpel & Gelenken

  • Knochenaufbau (kann sich positiv auf Osteoporose auswirken)

  • Löst Verspannungen

  • Bauch- und Rückenmuskulatur werden effektiv mittrainiert (Somit können Rückenschmerzen reduziert oder eliminiert werden)

  • Schäden durch Fehlhaltungen und unnatürliche Bewegungen können verhindert werden

  • Reduzierung von Cellulite

  • Bessere Nährstoffversorgung

  • Lösung von Faszien-Verklebungen

  • Abhilfe bei Inkontinenz

​Bestellung:

  • Rabatt-Gutschein: 1184 - bei Bestellung angeben und sparen! 😊

  • Bestell-Email: stewafit@googlemail.com (Gutschein-Code in der Email angeben!)

  • Ansprechpartner: Stefan Wagner

  • Mobil: 0173 7845029

Weitere Vorteile von SiWAVE MULTI:

  • Natürliche Bewegungsform (nach dem Prinzip der Sinuswelle, anders als bei anderen Vibrationsgeräten) somit gesundheitlich nicht nur unbedenklich, sondern förderlich

  • Keine Altersgrenze – benutzbar von Jung und Alt

  • 10 Minuten Siwave-Anwendung entsprechen 16.800 Schritten 

  • Fit im Alltag und Sport mit nur 5 Minuten Training pro Tag

Die Vibration der SiWAVE erzeugt eine Spannung auf die Muskeln, wodurch sie zu einem sehr schnellen Wechsel von Kontraktion und Entspannung stimuliert werden.

 

Ohne bewusst einzelne Muskeln anzuspannen, versucht der Körper selbst, das durch die Schwingung entstehende Ungleichgewicht durch Muskelbewegungen auszugleichen und sich dadurch zu stabilisieren.

 

So werden um ein Vielfaches mehr Muskeln aktiviert als durch Fitnesstraining allein. Da je nach Schwingungsrichtung und Frequenz der Vibrationen ganz unterschiedliche Muskelgruppen stimuliert werden. Verschiedene Frequenzen ermöglichen den gezielten Einsatz entsprechend dem Ziel des Trainings.

Besonders gut eignet sich das Training mit SiWAVE zur Stärkung der Muskelgruppen, die das Skelett stabilisieren. Der Rücken allein wird durch rund 140 verschiedene Muskeln gestützt. Werden diese nicht gefördert, können Rückenbeschwerden angefangen von Verspannungen bis hin zu Bandscheibenvorfällen die Folge sein.

 

Ein regelmäßiges Training der tief liegenden Rückenmuskeln trägt demnach zu einer besseren Körperhaltung bei und kann Rückenbeschwerden vorbeugen. Auch die Knochendichte kann durch das regelmäßige Training erhöht werden.

siwave.jpg

Wirkung der Frequenzabschnitte:

Frequenzen zwischen 5 -14 HZ:

  • Können zur Verbesserung des Gleichgewichts und der Beweglichkeit führen.

  • Ziele: Beweglichkeit, Relaxation, Muskelentspannung, “Cool Down“, Gleichgewichtstraining. 

 

Frequenzen zwischen 10 -12 HZ:

  • Darmperistaltik wird angeregt.

 

Frequenzen zwischen 12 -14 HZ:

  • Können Muskelkater, Metabolismus, Dehnung des Muskel- und Sehnenapparats, Flexibilität, Muskellängentraining und neuronales Training verbessern. Sie können die Faszien-Elastizität verbessern und deren Verklebung verhindern.

 

Frequenzen zwischen 15 -20 HZ:

  • Können zur Verbesserung von Muskelfunktion, Koordination und Stoffwechsel führen und die Lymphe (Entgiftung) anregen.

 

Frequenzen zwischen 21 -28 HZ:

  • Hohe Frequenzen können zur Steigerung der Muskelleistung und des Stoffwechsels führen. Sie können darüber hinaus verstärkt auf das zentrale Nervensystem und das Hormonsystem wirken.

  • Ziele: Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft, Erhöhung des Grundumsatzes im Zell- und Gewebestoffwechsel, Stimulation des Stoffwechsels und Gewichtsabnahme, neurophysiologische Wirkungen auf das Neurotransmittersystem, Hirnrinde und endokrines System, Faszientraining.

​Bestellung:

  • Rabatt-Gutschein: 1184 - bei Bestellung angeben und sparen! 😊

  • Bestell-Email: stewafit@googlemail.com (Gutschein-Code in der Email angeben!)

  • Ansprechpartner: Stefan Wagner

  • Mobil: 0173 7845029