10+ Gründe für Grassaftpulver


Was ist Grassaftpulver?


Grassaftpulver entsteht aus biologisch angebauten Mikro-Greens: Die bekanntesten sind Weizengras und Gerstengras.


Wer einen hochwertigen Entsafter hat, kann die Gräser selbst anbauen und frisch gepresst den Saft genießen. Für die meisten ist jedoch die Pulver-Variante attraktiver.


Hier werden die Gräser schonend gepresst und der Saft unter einem Vakuum getrocknet. Somit entsteht ein Vitalstoffpulver der höchsten Qualität.

Grassaftpulver liefert eine Bandbreite an sekundären Pflanzenstoffen, Enzymen, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, die selbst biologisch angebautes Obst und Gemüse bei weitem übertreffen.

Ein besonderes Augenmerk darf hier auf den Pflanzenfarbstoff Chlorophyll gelegt werden. Chlorophyll unterstützt stark die Entgiftung und steigert den Sauerstoffgehalt in unserem Blut. Ein wahres Wunder-Elixier.


Empfehlungen: Superfoods & Supplements


10 weitere Gründe für Grassaftpulver

  1. Wirkt basisch und reguliert den Säure-Basen-Haushalt

  2. Kann das Hautbild verbessern und verjüngen

  3. Beinhaltet Bitterstoffe, die für die Leber- und Magenfunktion hilfreich sind

  4. Stärkt dein Immunsystem und ist stimmungsaufhellend

  5. Normalisiert dein Hungergefühl und wirkt Heißhungerattacken entgegen

  6. Ist enzymreich (beinhaltet das wichtige Enzym Superoxiddismutase)

  7. Aktiviert deinen Stoffwechsel und regt deinen Kreislauf an

  8. Beschleunigt deine Wundheilung

  9. Fördert deine Blutbildung

  10. Ist antioxidativ und schützt dich vor freien Radikalen


Wichtige Merkmale von hochwertigem Grassaftpulver

  • biologisch/organische Form

  • geringer Verarbeitungsgrad

  • keine Zusatz-, Füll- oder Streckstoffe

  • in der bestmöglichen, bioverfügbaren und damit für den Körper aufnahmefähigen Form

  • in Rohkostqualität

Rohkostqualität heißt auch, dass das Produkt im gesamten Prozess, von der Ernte bis zur Lieferung, nicht mehr als 31 Grad Celsius ausgesetzt wird.

Dies gewährleistet, dass der Großteil der in den Pflanzen enthaltenen Enzyme noch „am Leben“ ist (lebendige Nahrung).

Die Gräser sollten zudem auf nährstoffreichem Vulkanboden, naturbelassen angebaut werden.


Zwei sehr hochwertige Empfehlungen von mir findest du auf diesem Link ganz oben: Superfoods & Supplements

Waldseer Str. 6

88444 Fischbach

info@anjas-vital-ernaehrung.de

Tel: 0152-2577 6554

© 2020 by Anja Fuchs. Created with Wix.com